Verleihung MINT Gütesiegel 2017 - 2020

Die Höhere Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt für chemische Industrie wurde mit dem MINT-Gütesiegel für Unterrichtsgestaltung im Bereich Naturwissenschaft und Technik ausgezeichnet.

In Kooperation von Bundesministerium für Bildung, Industriellenvereinigung, Wissensfabrik Österreich und Pädagogischer Hochschule wurde das MINT-Gütesiegel erstmals ausgeschrieben. Es stellt ein neues, bundesweit gültiges Qualitätszertifikat für innovatives Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik dar.

Die Festveranstaltung fand am 2. Mai 2017 in den Räumlichkeiten der Industriellenvereinigung (Haus der Industrie) am Schwarzenbergplatz statt. Bildungsministerin Dr. Sonja Hammerschmid, der Präsident der Industriellenvereinigung Mag. Georg Kapsch und Sektionschef Dr. Christian Dorninger (BMB) übergaben die Auszeichnung.

 

Weitere Bilder

 

c d e f